Ausgewählte

Ich weiterhin globale Biotechnologie-Innovation in der sechsten Auflage des zu messen Scientific American Weltanschauung . Diese speziellen Publikation ist die Grundlage ich für meine Gespräche über globale Biotechnologie (siehe meinen letzten Vortrag über Gebäude Biotechnologie in Indien ).

Ich werde auf einem Panel, das am 26. Juni um 12 werden: 45-1: 45 in Zimmer 3, und David Brancaccio, Gastgeber der Marktplatz Morning Report wird moderiert eine Diskussion mit Branchenführern bei 2.00.

Neben der vergleichenden globale Biotechnologie-Innovation Scorecard, die ich bearbeiten, enthält Worldview auch subjektive Geschichten der Weltneuheit, Highlights ausgewählter Länder und Profile der führenden Unternehmen der Branche.

Ich freue mich auf Ihre Kommentare und Kritiken - einfach Scientific American Worldview bei http://www.saworldview.com

Asian Biotechnologie Innovation
Asian Biotechnologie Innovation

Mein Papier auf globales biopharmazeutisches Produktivität wurde in der neuesten Ausgabe von Nature Biotechnology veröffentlicht.

Dieses Papier ist eine Weiterentwicklung meiner Arbeit Ranking internationalen Biotechnologie im Scientific American Weltanschauung , und stützt sich auf die DrugPatentWatch Datenbank.

In diesem Papier untersuche ich die Positionen der Drogen Erfinder, wie durch den Patentschutz von vermarkteten Medikamenten gemessen. Das Ergebnis, das viele Leser überraschen kann, ist, dass der Großteil der Innovation weiterhin auftritt in den Legacy-pharma Regionen - Westeuropa, den USA und Japan.

Ich habe viele Gedanken darüber, warum größeren asiatischen Ländern wie Indien, Südkorea und China zeigen, wenig Innovation in Biopharmazeutika (und ich habe diese Ansichten ausführlich in meinen Gesprächen zum Ausdruck gebracht, und hier und hier ), und ich habe auch für kleinere veröffentlichten Rezepte Nationen.

Angesichts der schlechten Leistung von den Patentschutz von vermarkteten Medikamenten aus Ländern wie China, muss man sich fragen, ob kräftige pro-Patentierungspolitik (China ist weltweit führend in den Patentanmeldungen - aber nicht in Form von Zuschüssen) sind angemessen. Darüber hinaus muss man sich fragen, ob West Metriken für Innovation sollte auf andere Kontexte angewendet werden.

Um die volle Papier (paywall) zugreifen, finden Sie http://www.nature.com/nbt/journal/v32/n6/full/nbt.2933.html

Für weitere Informationen über die DrugPatentWatch Datenbank finden Sie http://www.DrugPatentWatch.com

Bioentrepreneurship-Bootcamp Die Back-Ausgaben des Journal of Biotechnology Gewerbe mehr als fünf Jahre alt sind jetzt frei. Für vollständigen Zugriff finden Sie in den Archiven bei http://commercialbiotechnology.com/issue/archive .

Das Journal der kommerziellen Biotechnologie, im Druck seit 1994, ist die endgültige internationale Vierteljahresschrift für bioscience Business-Profis. Das Journal ist speziell für die Profis, die ihre Kenntnisse der Biotechnologie Business-Strategie und Management zu verbessern, zu verbessern und ihre Produktentwicklung vorantreiben oder wollen up-to-date mit aktuellen Themen und Trends der Branche zu halten benötigen. Es wurde als "Harvard Business Review für Biotechnologieunternehmen.« Beschrieben

Jede Ausgabe veröffentlicht begutachtete, autoritär, innovative Artikel von führenden Praktikern und Forschern auf dem Gebiet geschrieben, zu Themen wie:

  • Management
  • Politik
  • Finanzen
  • Gesetz
  • Regulation
  • Bioethik

Zum Zeitpunkt dieser Beitrag, Band 15 Nummer 1 und älter sind kostenlos. Überprüfen sie heraus an http://commercialbiotechnology.com/issue/archive .

Weltbild-5-Jahre Vor sechs Jahren baute ich ein globales Biotechnologie Innovationsindex, und ich habe seit Tracking globale Biotechnologie-Innovation in Scientific American ist benutze es Weltanschauung . Es war eine sehr lohnende Projekt, und ich habe die Möglichkeit, meine Forschungsergebnisse auf internationalen Konferenzen, Business-Schulen und sogar National Defense University präsentieren genossen.

Einige der Themen konzentriere ich mich in diesem Jahr sind die wirtschaftliche Erholung, landwirtschaftliche Biotechnologie, und die globale Biotechnologie-Belegschaft Intensität und Mobilität.

Ich bin immer auf der Suche nach Feedback auf den Index und neue Datensätze zu helfen, zu erweitern. Ich lade Sie ein, um die Scorecard zu besuchen http://www.saworldview.com/wv/scorecard/ und senden Sie mir Ihre Anregungen und Rückmeldungen.

Diese Infografiken aus DrugPatentWatch.com und BiologicPatentWatch.com Track Innovation und Patentaktivität in der Pharma- und Biotech-Industrie:

Pharmaceutical Innovation Infografik

Die nächsten Medikamentenpatentabläufe

Welche Medikamente Gesichts-Patentabläufe in diesem Monat?

Top Verkauf von Drogen

Was sind die Top-Verkauf von Drogen?

Künftige Arzneimittelpatentabläufe für Monat

Wie viele Drug Patente werden in den kommenden Monaten auslaufen?

Die nächsten Medikamentenpatentabläufe von Jahr

Wie viele Drug Patente werden in den kommenden Jahren aus?

Welche Medikamente haben die meisten Patente

Welche Medikamente haben die meisten Patente?

Die Pharma-Unternehmen haben die meisten Medikamente

Die Unternehmen haben die meisten Marken-Arzneimittel?

Welche Pharmaunternehmen geordnet meisten Drogen-Patente im vergangenen Jahr

Welche Unternehmen geordnet meisten Drug Patente im letzten Jahr?

Welche Pharmaunternehmen haben die meisten Drogen-Patente

Die Unternehmen haben die aktivsten Drug Patente?

Welche Pharmaunternehmen stehen vor den meisten Patentabläufen

Die Unternehmen vor den meisten Patentabläufen?

Welche Pharmaunternehmen erhielt die meisten Arzneimittelzulassungen im letzten Jahr

Welche Unternehmen die meisten Drug Zulassungen Letztes Jahr hatte?

Welche Patente schützen die meisten Medikamente

Welche Patente decken die Drogen?

Biotechnology Innovation Infografik

Die nächsten biologischen Patentabläufe von Jahr

Wie viele Biologic Patente werden in den kommenden Jahren aus?

Welche Biologics haben die meisten Patente

Die Biologics haben die meisten Patente?

Welche Biotechnology Unternehmen haben die meisten zugelassenen Biologics

Welche Unternehmen haben die meisten Biologics?

Welche Biotech-Unternehmen haben die meisten biologischen Patente

Die Unternehmen haben die aktivsten Biologic Patente?

Welche biologischen Unternehmen stehen nach den Patentabläufen

Die Unternehmen vor den meisten Patentabläufen?

Welche Biotechnologie-Unternehmen erhielt die meisten biologischen Zulassungen im letzten Jahr

Welche Unternehmen die meisten Biologic Zulassungen Letztes Jahr hatte?

Welche Patente schützen die meisten Biologics

Welche Patente decken die Biologics?

Ich programmierte die DNA-o-gram-Generator vor über einem Jahrzehnt als Vorwand, um Web-Programmierung zu erlernen. In den dazwischenliegenden Jahren hat es sich als Verschlüsselungsmethode vorgeschlagen , als Lehrmittel eingesetzt , und sogar in einem Gesetz Kritik zitiert .

Die Grundlage für die DNA-o-gram-Generator ist sehr einfach. Der genetische Code in allen lebenden Organismen von Bakterien auf den Menschen, verwendet, um DNA für ein Alphabet von etwa 20 "Aminosäuren", die zusammengesetzt werden, um Proteine ​​zu bilden, die funktionieren kodieren. Trotz nur 20 Aminosäuren codieren, tatsächlich der genetische Code 64 möglichen Kombinationen - genug für ein Klein und Groß Alphabets, die Zahlen 0-9, ein Raum und ein Stoppzeichen.

So entwickelte ich die DNA-O-Gram-Generator zu illustrieren, wie der genetische Code kann verwendet werden, um normale Worte zu codieren, und um zu zeigen, wie verschiedene Arten von Mutationen oder Lesefehler können die decodierten Nachrichten betreffen.

Check it out at http://www.thinkbiotech.com/DNA-o-gram/

Die weltweiten Standorte von Drogen Erfindung sind wichtig für die öffentliche Gesundheit, wirtschaftliche Entwicklung, und aus Gründen der nationalen Sicherheit. Erfinder sind in der Regel auf Krankheiten endemisch, wo sie leben zu konzentrieren. Dies ist eines der Probleme der vernachlässigten Krankheiten - es gibt nur wenige / keine Forscher, die an bestimmten Krankheiten, die zu erheblichen Gesundheitsproblemen führen kann. Drogen sind auch ausgezeichnete Exporte - Holen hohen Preisen und relativ kostengünstig zu versenden - so dass sie Fremdwährung können erzeugen damit den Welthandel. Die Personen und Unternehmen in der Medikamentenentwicklung beteiligt sind in der Regel hohe Löhne und Einnahmen, Gebäudesteuerbemessungsgrundlagen haben. Schließlich schwache Innovationsfähigkeit kann ein Land führen, um von anderen abhängig sein, um Medikamente für den Eigenbedarf zu liefern (siehe Punkt 1 oben) und Gesundheitskrisen zu lösen.

So wissen wir, dass ein Großteil der Arzneimittelentwicklung, wie zB der medizinischen Chemie, Compoundierung, und klinische Studien im Ausland zu verbreiten. Wir wissen auch, dass ein Großteil der Herstellung hat in Niedriglohnkostenländern zu verbreiten. Die verbleibende Frage ist: Wo sind Drogen erfunden?

Wobei eine Methode in meiner eingeführt früheren Veröffentlichung über das Thema untersuchte ich die Positionen der Erfinder auf Droge Patente von 2000 bis 2010 enthalten sind (Quelle: DrugPatentWatch.com ). Die Ergebnisse sind nachfolgend dargestellt:

1: Die USA sind der weltweit führende Anbieter in der Wirkstofferfinder, aber rutscht

Die obere Abbildung zeigt den relativen Beitrag der Erfinder der einzelnen Regionen zu dem Satz von Patenten auf Medikamente in jedem Jahr genehmigt. Die Daten sind alle normalisiert, so dass Sie in Bezug Trends im Beitrag eines jeden Landes zu sehen. Unterhalb der unteren Abbildung zeigt die gleichen Daten, mit Linien zu erleichtern, um die Trends zu beobachten. Klar ist, dass die US-Dominanz ist rückläufig und Europas Darstellung scheint zuzunehmen. Die Region Ost- und Südasien zu sein scheint sporadisch Erhöhung ihrer Darstellung mit es Aktivität durch entsprechende gespiegelt nimmt in Bezug Europäischen Erfinder.

2: Wer gewinnt?

Mit US-Bezug Erfinder dropping, und europäischen Erfinder zeigt Volatilität um einen relativ flachen Trend, ist es wichtig, die Frage stellen: Wer gewinnt Erfinder wie die US-Tropfen? Man könnte, dass eine oder beide der Schwellenländer China und Indien sind für den Anstieg der asiatischen Drogenerfinder verantwortlich übernehmen, aber die Daten nicht dies bestätigen. Die Abbildung oben zeigt die Top Ten der Länder, in denen Drogen wurden von 2000 bis 2010 erfunden - China und Indien sind nicht auf der Liste. Vielmehr ist es Pharmaveteran Japan, die die drittgrößte Erfinder hat, die für Asiens Anstieg verantwortlich ist. Was mehr ist, wird die Top Ten der Länder weitgehend der Legacy pharmazeutischen Ländern zusammen. Daß Daten zeigen, dass es keine signifikante Migration des Arzneimittel Erfindung aus den Legacy pharma Ländern.

Dieser Wert stellt ein nützliches Werkzeug, mit dem die Globalisierung der pharmazeutischen Innovation zu überwachen. Es gibt zwei interessante Beobachtungen, die eine weitere Untersuchung verdienen. 1) Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem milden US Niedergang und das Wachstum von Japan? 2) Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Spitzen in Japan relativ Erfinder und Europas scharfen Dips?

Sie können auch detaillierte Informationen über die komplette Reihe von Drogen Erfinder und wo sie in meinem Leben Global Drug Patent Inventor Bericht und Person Land Drug Patent Inventor Reports .

Was halten Sie von den Feststellungen denken? Sind Sie überrascht? Haben Sie nicht einverstanden sind? Sound off in den Kommentaren.

Blatt der kommerziellen Biotechnologie Ich habe diese Management-Themen-Artikeln aus dem ausgewählten Blatt der kommerziellen Biotechnologie , die Erkundung der praktischen Aspekte der Produkt-Innovation, Forschung und Entwicklung, Patentrecht und Marketing. Die Sammlung ist in verschiedene Abschnitte unterteilt: Kommentar; Politik; Geschäftsstrategie; Bewertung / Licensing; Finanzierung; Geistiges Eigentum; Internationale; und Case Studies.

Diese Artikel sind nur für eine begrenzte Zeit vollständig lesbar, so zögern Sie nicht, zu lesen, herunterladen und leiten sie an, um Ihren Kollegen, während sie noch verfügbar sind.

Sie können die vollständige Sammlung von der Ansicht Journal Website : Alternativ werden die Artikel in dieser Sammlung enthalten im Folgenden aufgelistet:

Kommentar

Gebäude Biotechnologie durch Design: Die Rolle der Biotechnologie in Entwicklungs
Patrick Nef

Warum Datenexklusivität ist die neue Patentschutz
Peter J Pitts

Strategischen Ansatz der britischen Regierung auf die Biotechnologie-Industrie
Lord Sainsbury

Politik

Öffentlich-private Partnerschaften in vertrauensvolle Gesundheits Social Networking: Verbinden Organisationen für regionale Krankheitsüberwachung (Verbindungskabel)
Louise S Greshama, Leslie A Pray, Suwit Wibulpolprasert, Beverly Trayner

Der Aufbau der Biotechnologie in Okinawa
Yali Friedman

Startup America: Was es beinhaltet und Chancen für Innovatoren
David B Orange

Geschäftsstrategie

Revitalisierung Portfolio Entscheidungsfindung auf Merck Serono SA
Vincent Aurentz, Bernhard Kirschbaum und Markus Thunecke

Rethinking Geschäftsstrategie - eine patientenzentrierte Geschäftsmodell
Sanjay K Rao

Aufbauend Biotechnologie Teams: Persönlichkeit spielt eine Rolle
Anne S York, Kim A McCarthy und Todd C Darnold

Bewertung / Lizenzierung

Praktische Ansätze zur frühen Stadium Life Sciences Technologie Bewertungen
Stephen Mayhew

Pharmaceutical Lizenzgebühren in Lizenzverträge: Kein Platz für die 25 Prozent Faustregel
Nigel Borshell und Adrian Dawkes

Bewertung komplexer Lizenzverträge
Ralph Villiger und Boris Bogdan

Finanzen

FuE-Ausgaben und Finanzierungsquellen der privaten US biopharmazeutisches Unternehmen anbieten, die Öffentlichkeit zu gehen
David R Williams und Richard W pouder

Mehrjährigen Muster in Bezug auf die relative Verfügbarkeit von Risikokapital für die US-Biotechnologie-Industrie
J Leslie Glick

Wann sollten Sie schießen den Gründer
William Bains

Geistiges Eigentum

Dominierenden globalen geistigen Eigentums: Übersicht der Patentierbarkeit in den USA, Europa und Japan
Thomas J Kowalski, Antonio Maschio und Samuel H Megerditchian

Kinik: erhöhen den Einsatz für den Import von Produkten aus US abgeleitet patentierten Verfahren im Ausland praktiziert
Scott B Familant

International

Bioentrepreneurship in Japan: Institutionelle Transformation und das Wachstum der BioVentures
Michael J Lynskey

Biotechnologie in Kuba: 20 Jahre der wissenschaftlichen, sozialen und wirtschaftlichen Fortschritt
Ernesto López Mola, Ricardo Silva, Boris Acevedo, José A Buxadó, Engel Aguilera und Luis Herrera

China 10-Punkte-Checkliste Patent: Integration von Patenten in eine Gesamtstrategie für eine westliche Produktionseinheit in China
Catherine Sun, Sharon R Barner und Harold C Wegner

Kommerzielle Case Study

Beacon Sciences: Kommerzialisierung von biothreat Erkennung Schönheit Verbesserung
Rob Hanes, Damon Borich

Veröffentlichen Sie Ihre Inhalte auf BiotechBlog und haben es über die Bahn syndiziert. Schicken Sie mir einen Platz mit dem Kontaktformular .

Richtlinien für Einreichungen sind:

  • BiotechBlog konzentriert sich auf wirtschaftliche, rechtliche, politische und wissenschaftliche Trends in der Biotechnologie. Ihr Beitrag sollte diesen Rahmen passen.
  • Beiträge sollten handlungsorientierte (Fallstudien, Best Practices, Richtlinien, etc.) oder in anderer Weise aufschluss (Perspektiven, Hintergrundinformationen, op-ed, etc.), und nicht einfach nur aufwärmen Pressemitteilungen oder Förderung von kommerziellen Dienstleistungen.
  • Bitte sehen Sie von Selbstreferenzen in den Körper der Beiträge. Sie sind frei, eine Quellenangabe mit einem Link zu Ihrer Website am Ende des Artikel schreiben.
  • Sie können auch andere Gäste Inhalt zu sehen hier .

Haben Sie Fragen? Verwenden Sie das Kontaktformular .